A
NREISE MIT DEM PKW

Die Insel Usedom ist über Wolgast und über die Zecheriner Brücke in der Nähe von Anklam erreichbar. Wir empfehlen bei Anfahrt mit dem PKW die Zufahrt über die Zecheriner Brücke, da sich Wolgast häufig als „Verkehrs-Nadelöhr“ erweist.


              

 


Ganz gleich, ob Sie über Hamburg oder Berlin kommen, sollten Sie in jedem Fall die A20 benutzen. Aus Richtung Hamburg ist die Autobahnabfahrt 28 (Jarmen / B110) und aus Richtung Berlin kommend die Autobahnabfahrt 29 (Anklam / B199) zu empfehlen. Ab Anklam gelangen Sie auf der B110 über die Zecheriner Brücke auf die Insel Usedom. Diese Straße mündet im Seebad Ahlbeck in die B111, die nach wenigen Kilometern durch das Seebad Heringsdorf führt. 


Wenn Sie mit dem PKW aus Richtung Ahlbeck kommen, ist der Bahnhof Heringsdorf (linkerhand) nicht zu übersehen. Zum Tagungszentrum Maritim Hotel Kaiserhof gelangen Sie am besten über die Seestraße, die in der Nähe des Bahnhofes von der B111 abzweigt. Da das Parken in unmittelbarer Nähe des Hotels problematisch sein dürfte, beachten Sie bitte die ausgewiesenen Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung.



ANREISE MIT DER BAHN
Für eine Anreise mit der Bahn ist der an der Strecke Berlin-Stralsund liegende Bahnhof Züssow die „Drehscheibe“ zur Insel Usedom. Von hier aus verkehrt die Usedomer Bäderbahn (UBB). Sie gelangen von Berlin Hauptbahnhof im Stundentakt in ca. 3:30 h nach Seebad Heringsdorf www.bahn.de
Vom Bahnhof Heringsdorf gelangen Sie zu Fuß oder per Taxi nach wenigen hundert Metern über die Friedenstraße direkt zum Tagungszentrum Maritim Hotel Kaiserhof.

F
LUGVERBINDUNGEN
Über Fluganbindungen nach Usedom können Sie sich über www.usedom.de informieren.